Subculture

Goodbye Rock’n’Roll ….Rest in Peace Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister

Der letzte echte Rockstar hat uns verlassen. R.I.P. Lemmy!

Die Rock-Legende Lemmy Kilmister ist im Alter von 70 Jahren gestorben. Er erlag einem Krebsleiden, wenige Tage nachdem er die Diagnose erhalten hatte. Er habe einen kurzen Kampf mit einem äußerst aggressiven Krebs verloren, teilte die Gruppe auf ihrer Facebook-Seite mit. Der Musiker erfuhr demnach am 26. Dezember von der Erkrankung – zwei Tage nach seinem 70. Geburtstag.

Nancy, Sid, Lemmy – 1977

Nancy, Sid, Lemmy – 1977

Erst im November war der frühere Motörhead-Schlagzeuger Phil Taylor im Alter von 61 Jahren gestorben. Er hatte von 1975 bis 1982 und von 1987 bis 1992 zusammen mit Kilmister in der Band gespielt.

Ich habe Motörhead in den letzten 30 Jahren ungefähr 15 – 20 mal Live gesehen. Lemmy hat so unfassbar glaubhaft verkörpert, was er war: Rock’n’Roll. Die Musik von Motörhead ist zweifelsohne im Soundtrack meines Lebens in den Top Ten zu finden….Und jetzt lässt der alte Mann uns mit Justin Biber und Taylor Swift alleine…
Auch Heute noch muss ich schmunzeln, wenn ich an das Gesicht meiner Mutter denke, als sie in meinem Zimmer das erste Poster von Lemmy entdeckte: Zwei fette Warzen auf der Wange, ein Gebiss wie ein Klavier, Fluppe in der Hand und ne Pulle Jack Daniels …

Trinken statt trauern – ungefähr so könnte man die Botschaft zusammenfassen, die Motörhead nach dem Tod von Frontman Lemmy Kilmister an die Fans richtet. Sie sollen nun tun, was er immer liebte: Das Leben feiern.

You know I’m born to lose
And gambling’s for fools
But that’s the way I like it, baby
I don’t wanna live forever

Wo keine Worte sind, muss bekanntlich Musik helfen – und so gibt Motörhead seinen Fans diesen guten Rat: „Für den Moment: Spielt Motörhead laut, spielt Hawkwind laut, spielt Lemmys Musik laut. Habt einen Drink oder mehrere.“ Es gehe darum, das Leben zu feiern – so, wie Lemmy es immer getan habe. Die Band ist überzeugt: Er hätte es sich genau so gewünscht.

Alles klar…Auf dich Lemmy.

RIPLemmy

Motörhead forever ,  forever Motörhead.
Back

Soul Boy

Autor : Soul Boy

Northern Soul and Ultra - a way of Life.